Rheumazentrum Ratingen
Rheumazentrum Ratingen

ASV - ambulante spezialfachärztliche Versorgung

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

 

die Behandlung komplexer rheumatischer Erkrankungen erfordert den Blick über den Tellerrand. Für die bestmögliche Versorgung von Rheumapatienten ist es somit von herausragender Bedeutung, mit anderen Fachdisziplinen eng zusammenzuarbeiten und Informationen auszutauschen.

 

Das Rheumazentrum Ratingen hat durch die Zusammenstellung eines Expertenteams im Rahmen der ASV ideale Voraussetzungen hierfür geschaffen. Deutschlandweit gehörte das Team des Rheumazentrums Ratingen zu den drei ersten, zugelassenen Teams dieser Art.

 

Im April 2018 wurde die Ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV) als neues Versorgungskonzept für Rheumapatienten eingeführt. Sie bietet einige Vorteile im Vergleich zur Regelversorgung. Es steht Ihnen ein Team aus qualifizierten Fachärzten zur Verfügung, die eng zusammenarbeiten und gemeinsam Ihre Behandlung optimieren. Bei Bedarf werden für Sie zudem zeitnah Facharzttermine und Spezialuntersuchungen möglich.

Wenn bei Ihnen Rheuma diagnostiziert wurde oder ein Verdacht auf Rheuma vorliegt, besprechen wir mit Ihnen gemeinsam, ob Sie für die ASV geeignet sind. Ist dies der Fall, beraten wir Sie über die Abläufe und die Behandlung in der ASV. Welche Ärzte Sie betreuen werden, hängt von den jeweiligen Symptomen Ihrer Erkrankung ab. Sie können die ASV jedoch auch jederzeit auf eigenen Wunsch verlassen. Nach Abschluss Ihrer Behandlung in der ASV übermitteln wir Ihnen und Ihrem weiterbehandelnden Arzt alle wichtigen Details und Ergebnisse zu Ihrer Behandlung.

 

Die ASV soll für die Patienten eine optimale Versorgung mit hohen Ansprüchen an die medizinische Qualität bereitstellen. Vom Gesetzgeber wurde deswegen viel Aufwand betrieben, um das entsprechende Regelwerk zu gestalten.

 

Darf ich auch Ärzte aufsuchen, die nicht im ASV-Team sind?

Ja. Ihre freie Arztwahl ist nicht eingeschränkt. Die Versorgung innerhalb des ASV-Teams bietet aber wesentliche Vorteile, die im Folgenden dargestellt werden sollen:
 

In der ASV werden Sie von einem Team aus Ärzten behandelt. Welche Fachdisziplinen in dem Team vertreten sind, ist gesetzlich vorgeschrieben. Erster Ansprechpartner für Sie ist der internistische Rheumatologe (also unsere Praxis). Wir steht in engem Austausch mit dem sogenannten Kernteam.

Das Kernteam besteht außerdem aus:

 

•   Dermatologen [Hautärzte]

   Nephrologen [Nierenärzte]

   Pneumologen [Lungenärzte]

  Orthopäden mit rheumatologischer Spezialisierung

 

Neben dem Rheumatologen und dem Kernteam sind im Team noch weitere Fachrichtungen vertreten, die je nach Bedarf in die Behandlung eingebunden werden können. Folgende Fachdisziplinen sind vertreten: 

WELCHE VORTEILE BIETET DIE ASV?

•    Kompetente Betreuung: Die Behandlung erfolgt ausschließlich von qualifizierten Experten.
•    Ganzheitliche Behandlung durch eine Vielzahl an Fachdisziplinen
•    Enge Vernetzung: Niedergelassene Ärzte und Krankenhausärzte arbeiten eng vernetzt in einem Team
•    Erweiterter Leistungsumfang: Untersuchungen, wie    z. B. die  Positronenemissionstomographie (PET), welche normalerweise nicht von den Kassen erstattet werden, können im Rahmen der ASV ohne Kosten für Sie als Patienten angeboten

     werden, wenn Ihr Krankheitsbild dies erfordert

•    Gute Erreichbarkeit: Alle Ärzte im Team sind in der Nähe Ihres Rheumatologen erreichbar
 

Wie bekomme ich Zugang zur ASV?

 

Für die medizinische Versorgung in der ASV ist in der Regel eine Überweisung (mit Vermerk der

ASV-Behandlung durch ein Kreuz im Feld §116b und Diagnose bzw. Verdachtsdiagnose)

notwendig. Falls Sie bereits kontinuierlich in unserer Praxis behandelt werden, ist diese

Überweisung allerdings nicht erforderlich.

 

Entstehen für mich Zusatzkosten?

 

Nein, Ihnen entstehen keine Zusatzkosten. Ihre Krankenkasse deckt die Kosten der Behandlung.

 

Hier finden Sie uns

Rheumazentrum Ratingen

Calor-Emag-Str. 3

40878 Ratingen

 

Kontakt

Tel. 02102 - 55 33 777

Fax 02102 - 55 33 766

 

Studienambulanz:

Tel. 02102 - 55 33 788

 

E-Mail: praxis@rhzr.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Rheumazentrum Ratingen - Calor-Emag-Str. 3 - 40878 Ratingen - Tel. 02102-5533777 - Fax 02102-5533766 - praxis@rhzr.de